Zähneputzen leicht gemacht

Zäääähneeeputzen! Nein, ich will nicht. Mach bitte den Mund auf. NEIN! ….und da war sie wieder – die Staubwolke, die unser Kind hinterlässt, wenn es keine Lust auf etwas hat. Ich stand alleine da mit der Glitzerzahnbürste in der Hand und konnte mich auf eine Verfolgungsjagd durch die Wohnung inklusive großem Protest einstellen.

 

Das ging eine Weile fast jeden Abend so, bis wir auf die Idee kamen im Internet nach Zahnputzliedern zu suchen. Unsere Tochter saß wie gebannt vor dem Handy und dann klappte es plötzlich mit dem Zähne putzen. Sie darf diese Video auch nur exklusiv beim Zähneputzen gucken, so bleiben sie auch über Wochen hinweg spannend. Ich persönlich finde die Lieder auch sehr schön und singe sie auch gerne mit.

Hier unsere Top 3, die immer funktionieren:

Hacki Backi: https://youtu.be/s7ZMy83VSaw

Tigerzähne: https://youtu.be/V1nU25DLc2E

Schrubb Schrubb: https://youtu.be/lyqwj4-sskA

Eine Antwort auf „Zähneputzen leicht gemacht“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechs + neun =